FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ihr habt gefragt und ich habe geantwortet

Welches Equipment verwendest du?

Kamera: Sony a7r II
Objektive: Sony 90mm f / 2.8L, Canon 24-70mm f / 2.8L
Bearbeitung: Lightroom / Photoshop
Laptop: Apple MacBook Pro
Mobil: iPhone XR

Warum bist du Blogger geworden?

Ich habe immer viel mit Essen, Fotografie und Restaurants zutun gehabt und brauchte ein neues Hobby.
So kam das Eine zum Anderen und nun sind wir hier.

Kann ich deine Rezepte herunterladen?

Du kannst dir jedes Rezept drucken oder als PDF speichern, wenn du es über die Druckvorschau ansiehst. Aber komm doch gerne einfach wieder. 🙂

Hast du ein eigenes E-Book oder Merch?

Aktuell habe ich leider weder das Eine noch das Andere, aber für 2021 ist da ein bisschen was geplant.

Wie kann ich deinen Newsletter Abonnieren?

Überall auf dem Blog findest du kleine Formulare für den Newsletter – dort kannst du dich eintragen und landest in meinem Verteiler.

Wo kann ich dir Fragen zu Rezepten stellen?

Entweder du schreibst mir ein Kommentar unter das Rezept oder du verwendest das Kontaktformular.

Kann ich deine Fotos auf meiner Webseite verwenden?

Wenn du meine Fotos verwenden willst, dann findet sich da sicher eine Lösung – bitte schreibe mir vorher aber eine E-Mail. 

Kannst du vom Bloggen leben?

Schön wärs, aber nein. Der Blog ist (noch?) ein Hobby-Projekt neben meinem Job.

Was machst du beruflich?

Angestellt bin ich als „Online Marketing Specialist“ bei einem Biotech Start Up am Rande Berlins.

Dort koordiniere ich die Online Präsenz der Firma und den Aufbau des zukünftigen Content Angebots für die Kunden und Interessenten.

Auch hier steht langfristig das Schaffen von Medieninhalten im Mittelpunkt.

Davor (und teils währenddessen) war ich praktischer Dozent, freiberuflicher Mediengestalter Bild & Ton und Video-Editor für Start Ups.

Also alles Tätigkeiten die sich hier langfristig auswirken können.

Kann man dich denn unterstützen?

Wenn du den Blog als Projekt unterstützen möchtest, verwende gern meinen Amazon-Affiliate-Link für deine Bestellungen.

Dadurch erhalte ich beim Kauf von Produkten eine kleine Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen.

Das Geld fließt dann direkt in den Blog, um den Ausbau der Webseite zu finanzieren, hochwertige Zutaten zu kaufen oder Technik für neue Inhalte anzuschaffen.

Aber noch mehr freue ich mich über ehrliches Feedback, Kommentare und die Empfehlung des Blogs an deine Freunde.

Danke dir!

Close
Flavoury Blog © Copyright 2021. All rights reserved.
Close