Go Back
+ servings

Kefir Panna Cotta Nektarinen

Marvin
Die Kefir Panna Cotta mit karamellisten Nektarinen ist eine Explosion der Aromen in deinem Mund und eine Neuinterpretion des alten Klassikers.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Ruhezeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Italienisch
Portionen 5 Portionen

Equipment

Zutaten
  

  • 500 ml Kefir
  • 200 ml Sahne
  • 70 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL weißer Balsamico Essig
  • 4 Blatt Gelantine
  • 6 Nektarine
  • Thymian nach Wunsch
  • 1 TL Honig
  • Etwas brauner Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

Für die Kefir Panna Cotta

  • Sahne, Zucker und den Vanillezucker in einen Topf geben und gut vermischen. Anschließend zum Kochen bringen.
  • Die Mischung aufkochen lassen und noch eine weitere Minute unter Rühren köcheln lassen.
  • Nebenbei kannst du die Gelantine in einer kleineren Schüssel nach Packungsanweisung einweichen.
  • Die gekochte Vanille-Sahne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Dann den Kefir unterrühren, die Gelantine ausdrücken und ebenfalls in die Mischung geben. Alles gut verrühren.
  • Die Kefir Panna Cotta in Dessertgläser oder Förmchen verteilen und mindestens 2 – 3 Stunden ruhen lassen.
  • Wie schnell die Panna Cotta fest wird, hängt stark von der Größe des Gefäßes ab. In jedem Fall wäre das Ruhen über Nacht das Beste.

Für die gebackenen Nektarinen

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen
  • Die Nektarinen aufschneiden, den Stein entfernen und die Nektarine vierteln. Anschließend in eine Auflaufform geben.
  • Den Balsamico Essig, den Rotweinessig und den Honig in einer kleinen Schüssel vermengen und über die Nektarinen geben.
  • 3 – 4 Thymianzweige über die Nektarinen geben und etwas Salz und Pfeffer hinzugeben. Wenn du magst, kannst du auch noch etwas Zucker über die Nektarinen streuen.
  • Alles zusammen in den Ofen geben und ca. 30 Minuten backen, bis die Nektarinen karamellisiert und durch sind.
  • Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und vor dem Servieren auf die Kefir Panna Cotta geben!
  • Ggf. mit dem verbliebenen Saft beträufeln und mit weiteren Thymian verzieren.

Notizen

Magst du keine Nektarinen, kannst du in diesem Rezept auch andere Steinfrüchte ausprobieren! Versuchs doch einmal mit Pflaumen und schau, wie es dir gefällt.
Keyword Dessert, Italien, Italienisch, Kefir, Nektarine, Obst, Panna Cotta, Steinobst
Tried this recipe?Let us know how it was!