Go Back
+ servings
Rhabarber Streuselkuchen

Erdbeer Rhabarber Streuselkuchen

Marvin
Der Erbeer Rhabarber Streuselkuchen ist eine leckere Version des klassischen Rhabarber Streuselkuchens deiner Oma - eine absolute Empfehlung!
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Blech

Equipment

  • Ein Backblech
  • Schüssel
  • Kochlöffel

Zutaten
  

  • 700 g Mehl
  • 350 g Zucker
  • 500 g gekühlte Butter
  • 1 TL Vanille-Paste
  • Schlagsahne

Anleitungen
 

  • Die Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und entweder mit einer Küchenmaschine oder mit der Hand zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
  • Nun den Teig kühl stellen und mit der Frucht weiter machen.
  • Rhabarber schälen und in 5cm lange Stücke schneiden. Den Strunk der Erdbeeren entfernen und halbieren. Bei großen Erdbeeren besser vierteln. Alles zusammen in eine Schüssel geben.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und halbieren. Eine Hälfte kann wieder in den Kühlschrank
  • Die verbleibende Hälfte auf die Größe eines Backbleches ausrollen und auf einem Backpapier legen.
  • Kurz bevor die Früchte auf den Boden kommen, das Mehl dazugeben und alles vermengen. Dann die Früchte auf den Boden geben.
  • Den restlichen Teig aus dem Kühlschrank nehmen und als Streusel über die Früchte geben.
  • Anschließend den Kuchen im vorgeheizten Ofen für ca. 45 Min. auf 180°C backen.
  • Den Frisch gebackenen Erdbeer Rhabarber Kuchen mit geschlagener Sahne und frischen Beeren servieren!

Notizen

TIPP: Weil der Teig so krümelig ist, mach ich das am liebsten zwischen zwei Backpapieren – so ist der Boden direkt auf einem Backpapier und man kann zur Not mit den Händen noch „modellieren“.
Keyword Beeren, Blechkuchen, Desserts, Erdbeeren, Kuchen, Omas Kuchen, Rhabarber, Rhabarber Blechkuchen, Rhabarber Kuchen, Streuselkuchen, Streuselkuchen vom Blech
Tried this recipe?Let us know how it was!