Go Back
+ servings
Rhabarber Stangen

Rhabarber Mule

Marvin
Der Rhabarber Mule ist ein einfacher Cocktail mim Frühling und fruchtig lecker. Mit wenig Zutaten und Aufwand bekommst du ihn hier!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen

Equipment

Zutaten
  

Zutaten für den Rhabarber-Sirup

  • 500 g Rhabarber
  • 300 ml Wasser
  • 250 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • Saft einer halben Orange

Zutaten für den Cocktail

  • 2 cl Rhabarber-Sirub
  • 2 cl Gin
  • Eiswürfel
  • Tonic
  • Ein Zweig Rosmarin
  • Erdbeeren zum Dekorieren
  • Rhabarber zum Dekorieren

Anleitungen
 

  • Besonders rote Rhabarber-Stangen aussuchen, in Stücke schneiden und zusammen mit dem Wasser in einen Topf geben
  • Alles aufkochen lassen und 10 Minuten kochen, bis der Rhabarber zu zerfallen beginnt.
  • Dann den Topf vom Herd nehmen und durch den Rhabarber-Brei durch ein Sieb in einen weiteren Topf ausseihen.
  • Anschließend den Zucker, die Vanille und den Orangensaft in den Topf geben und aufkochen lassen.
  • 10 Minuten einkochen, bis der Sirup etwas dickflüssiger wird.
  • Es muss nicht zäh werden, denn je dickflüssiger der Sirup, desto schwerer wird er am Ende im Cocktail aufgelöst.
  • Den Sirup in eine saubere und sterile Flasche abfüllen und auskühlen lassen.
  • Ist der Sirup kalt, kann der Cocktail gemixt werden, dafür ein paar Gläser mit Eiswürfel füllen und bereit stellen.
  • Dann den Sirup in die Gläser geben und den Gin hineinfüllen.
  • Mit Tonic aufgießen, den Rosmarin in der Hand reiben und in das Glas geben.
  • Mit Erdbeeren und Rhabarber-Stangen verzieren und servieren!

Notizen

Kleiner Tipp: Den Rhabarber gut ausdrücken, damit nichts von dem wertvollen Saft verloren geht. Der gehört ins Glas, nicht in den Müll!
Keyword Basics, Cocktails, Frisch, Frühjahr, Frühling, Getränke, Gin, Rhabarber, Rosmarin, Tonic
Tried this recipe?Let us know how it was!