Go Back
+ servings

Vegane Vanillekipferl - Grundrezept

Vegane Vanillekipferl sind ein Klassiker zu Weihnachten und sind auch einfach für die vegan essenden Gäste gebacken.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gericht Desserts, Weihnachten
Land & Region International
Portionen 50 Plätzchen

Equipment

Zutaten
  

  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Puderzucker
  • 200 g Mandeln gemahlen
  • 300 g Weizenmehl Typ 550
  • 200 g kalte Margarine
  • 3 EL Puderzucker
  • 10 g Vanillezucker

Anleitungen
 

  • Vanilleschote halbieren und das Mark mit der Rückseite eines Messers herauskratzen.
  • Den Puderzucker, das Mehl, die Mandeln und das Vanillemark in einer Schüssel vermischen.
  • Die kalte Margarine Stückweise dazu geben und schnell zu einem homogenen Teig verkneten. Danach in einer Frischhaltefolie verpacken und für ca. 1 Std. in den Kühlschrank legen.
  • Kurz vor dem Ende der Ruhezeit des Teigs den Ofen auf 180°C Umluft stellen (200°C Ober- und Unterhitze machen es auch) vorheizen.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und daraus zwei Würste mit je 2cm Breite formen. Diese Rollen in 1,5cm breite Scheiben schneiden und schnell zu Kipferln formen.
  • Wer größere oder kleinere Kipferl mag, nimmt entsprechend breitere oder schmalere Scheiben. Danach verändert sich jedoch auch die Menge an Kipferl am Ende.
  • Die Kipferl auf zwei Backbleche setzen und in der Mitte des Backofens für ca. 10 Min. backen, bis sie goldbraun sind.
  • Die Kipferl ordentlich abkühlen lassen. Währenddessen den Puderzucker und den Vanillezucker in einem kleinen Gefäß vermischen und mit einem Sieb über die abgekühlten Vanillekipferl streuen, bis die Vanillekipferl gut bestäubt sind.

Notizen

ACHTUNG: wenn der Teig zulange im Kühlschrank liegt wird er zu trocken, dann muss man ihn mit ein wenig Margarine „wiederbeleben“ … hab ich gehört.
Keyword Backen, Desserts, Kekse, Kipferl, Plätzchen, Vanille, Vanillekipferl, Vegan, Vegetarisch, Weihnachtenm, Weihnachtsplätzchen
Tried this recipe?Let us know how it was!